Berichte

Erster Landeslehrgang für Makiwara-Schützen

Nagold. Mit der Ausrichtung eines Landeslehrgangs feierte die erst ein Jahr alte Kyudo-Gruppe im VfL Nagold gleich zwei Premieren. Zum einen, weil es der erste Kyudolehrgang in Nagold war, zum andern, weil dieser Lehrgang sich ausschließlich an junge Makiwara-Schützen wendete und damit der erste seiner Art auf Landesebene war. Insgesamt folgten 17 Teilnehmer aus mehreren Bundesländern der …

Erster Landeslehrgang für Makiwara-Schützen Weiterlesen »

Trainerfortbildungsseminar in Stuttgart

Stuttgart. Feliks Hoff (6. Dan Kyoshi) und Conny Brandl-Hoff (5. Dan Renshi) referierten und moderierten ein umfangreiches Upgrade und Update zum Themenschwerpunkt Taihai allgemein und dem ANKF-Taihai im Besonderen. Neben Vorträgen zur geschichtlichen Entwicklung des Taihais sowie dem Einfluß der Ogasawara-Schule auf die Etikette bis in die Jetztzeit des japanischen Alltags wurden wesentliche Inhalte des Taihai, Auswirkungen auf das …

Trainerfortbildungsseminar in Stuttgart Weiterlesen »

Europameisterschaft die Dritte (2017)

Frankfurt. Bei den jüngsten Europameisterschaften holte Michael Brettschneider vom Budo Club Karlsruhe zum dritten Mal in Folge mit der Mannschaft den Titel des Europameisters. Der KyuVBW gratuliert ganz herzlich zum erneuten Europameistertitel. Erst Moskau, dann Amsterdam, jetzt Frankfurt: Das Team des Deutschen Kyudo Bund ist aktuell nicht zu schlagen. In der 14. Auflage der Europameisterschaften holten die Schützen des …

Europameisterschaft die Dritte (2017) Weiterlesen »

Intern. Heki-Taikai (2017)

BCK holt Vize-Titel in Ungarn Hajdunanas / Karlsruhe. Mit Bärbel Stenftenagel, Otmar Hirth, Harald Kühn und Michael Brettschneider holte sich die Mannschaft des Budo Club Karlsruhe beim 9. Internationalen Kyudo Turnier in Hajdunanas den 2. Platz! Nach gutem Start, und zwei schwächeren Zwischenrunden lag das Team des BCK vor der Pause nur im Mittelfeld, konnte dann aber …

Intern. Heki-Taikai (2017) Weiterlesen »

Frühjahrs-Gasshuku mit Mori-Sensei

Karlsruhe. „Wenn keine Liebe zwischen Schülern und Lehrer fließt, ist der Unterricht untauglich.“ Mit diesem Zitat aus den Gesprächen von Johann Peter Eckermann mit Goethe umriss Mori Sensei die grundlegende Haltung zwischen Trainer und Schülern. Während des dreitägigen Trainerseminars, das die Kyudoabteilung des Budo Club Karlsruhe anlässlich ihres 40 jährigen Jubiläums ausrichteten, stand neben der Einstellung …

Frühjahrs-Gasshuku mit Mori-Sensei Weiterlesen »

​13. Baden-Württembergische Meisterschaften (2017)

Karlsruhe. Der Budo-Club-Karlsruhe (BCK) ist und bleibt der mit Abstand erfolgreichste Kyudo-Verein in Baden-Württemberg. Auch in diesem Jahr räumten die Karlsruher Kyudo-ka wieder souverän die ersten Plätze in den Einzel- und Mannschaftsbewerben ab, wobei Michael Brettschneider sich erneut den Titel des Landesmeisters sicherte. Das Team vom Kyudojo Stuttgart beendete die Wettkämpfe als zweiterfolgreichstes Team mit einem zweiten und dritten Platz im Mannschaftsbewerb . …

​13. Baden-Württembergische Meisterschaften (2017) Weiterlesen »